SEPP PSA

SEPP PSA wurde als ein Präzisionsaluminiumoxyd speziell für die Saphir-Bearbeitung (C-Achse) entwickelt. Die Vorteile gegenüber der Verwendung herkömmlicher Kieselsol-Produkte liegen dabei in der Steigerung der Produktionsraten in Verbindung mit sinkenden Produktionskosten.

Darüber hinaus können bei Verwendung von SEPP PSA, ohne Veränderung der Rahmenbedingungen, dreimal höhere Abtragsraten erreicht werden.

Technische Daten

Korngröße D10: 0.18µm
Korngröße D50: 0.25µm
Korngröße D90: 0.33µm
Feststoffanteil: unter 15%
Kristalline Struktur: alpha
pH-Wert: 12,5
Verdünnung: 1:2

Vergleichstabelle

Läppprozess
600 Korn
Polierprozess
nach 30 Minuten
Polierprozess
nach 60 Minuten
Polierprozess
nach 90 Minuten
Kieselsol
RR
1.97µm/ Stunde
SEPP PSA
RR
6.28µm/ Stunde

Verpackung

1 Liter PE-Flasche
5 Liter PE-Kanister